Gereon Janzing, geobotánico y etnobotánico
Gereon Janzing, geobotánico y etnobotánico

Ressourcenmanagement

Im Ressourcenmanagement treffen sich Ökologie und Ökonomie. Die natürlichen Ressourcen werden auf bestimmte Weise genutzt, in Wert gesetzt, am besten nachhaltig, so dass dieselbe Art der Ressourcennutzung über Generationen hinweg fortbestehen kann. Die Erforschung des Ressourcenmanagement ist Teil der Kulturökologie.

Zu den Ressourcen, die dem Management unterworfen sind, gehören der Boden (Fläche und Qualität), die Pflanzen, die Tiere, die Mineralien, das Wasser, die Luft, die Energie und auch die Humanressourcen (Arbeitskraft, Kenntnisse ...). In der kapitalistischen Wirtschaftslehre besteht eine Tendenz, die Arbeitskraft wie etwas zu Entsorgendes zu behandeln, in der Wirtschaftsgeografie und in der Kybernetik wird sie im Allgemeinen als Ressource angesehen.

Wichtig für jegliche Gruppe ist das Management der Nahrungsressourcen. In Industrie-Überflussgesellschaften hat sich eine Ressourcenverschwendung eingebürgert, indem viele Produkte weggeworfen werden und viele Pflanzenprodukte an Tiere verfüttert werden. Aus den Tieren bekommt man viel weniger Energie, als man mit den Pflanzen hineingesteckt hat. So ist die Massenproduktion von Fleisch und anderen Tierprodukten Energieverschwendung. Andererseits gibt es seit Jahrtausenden extensive Formen, Tierprodukte zu nutzen, ohne Energie zu verschwenden. Zum Beispiel wenn die Tiere weiden und sich selbst Gras suchen, das nicht für den menschlichen Konsum dient, vielleicht gar in Gelände, das nicht zum Gemüsebau geeignet ist. Oder wenn Schweine Küchenabfälle fressen, Dinge, die wir Menschen nicht essen wollen. In all diesen Fällen gibt es natürlich viel weniger Fleisch, als es heute in der Industriegesellschaft konsumiert wird. Und der Honig ist ein Produkt der Bienen, das uns die Energie des Nektars zugänglich macht, ohne Bienen wäre er uns unzugänglich, da wir mehr Energie beim Sammeln verbrauchen würden, als wir durch den Nektar erhalten können.

Russisch: использование ресурсов