Gereon Janzing, geobotánico y etnobotánico
Gereon Janzing, geobotánico y etnobotánico

Ökozone

Eine Ökozone oder ein Zonobiom ist ein ausgedehnter Teil der Biosphäre. Beispiele sind die feuchten Tropen und die boreale Zone (nördliche Nadelwaldzone).

Ibiza gehört zur Mediterranen Zone mit feuchten und milden Wintern und trockenen und heißen Sommern. So ein Klima findet man im Westen der Kontinente, auch in Kalifornien, in Mittelchile, im südafrikanischen Kapland und in Südwestaustralien. Deshalb können die südafrikanischen Pflanzen im Mittelmeergebiet gut wachsen.

Die anderen Zonen sind: die polare Zone (arktische und antarktische), die boreale Zone (nur auf der Nordhalbkugel, manche Autoren sehen eine entsprechende Zone auf der Südhemisphäre und nennen sie australe Zone), die feuchtgemäßigte oder nemorale Zone, die gemäßigte Trockenzone, die immerfeuchten Suptropen (vor allem im Osten der Kontinentalmassen), die trockenen Subtropen, die trockenen Tropen, die Tropen mit Sommerregen und die immerfeuchten Tropen.